CALL US +43 (0)2622 87 201 | VISIT US


JCM-310 / JCMF-310 Peltier – Messgaskühler
 

Anwendung

  • Für die extraktive Gasanalyse
  • Für die Emissions- und Prozessüberwachung
  • Kontinuierliche Trocknung das Messgases auf einen exakten, niedrigen und konstanten Ausgangstaupunkt
  • Minimiert Wasserdampfquerempfindlichkeiten und volumetrische Fehler

Vorteile

  • Sehr leistungsstarkes kompaktes Komplettgerät mit Kondensatentsorgung und Kondensatüberwachung
  • Hohe Durchflussraten von bis zu 250 Nl/h
  • Sehr geringe Auswaschraten auch bei hohem Wasserdampfanteil im Messgas
  • Hohe Eingangstaupunkte möglich
  • Zuverlässige Kondensatabscheidung
  • Äußerst präziser langzeitstabiler Taupunkt auch bei wechselnder Belastung
  • Maximale Betriebssicherheit
  • Wartungsarmer Betrieb
  • Wartungsfreundlicher Aufbau

Merkmale

  • Neue modular aufgebaute kompakte ­Konstruktion
  • Neuartiger Wärmetauscher JHEX-4 in verschiedenen Materialien
  • Intelligente digitale Regelelektronik
  • Bis zu hoher Umgebungstemperatur einsetzbar
  • Integrierte Kondensatpumpen optional
  • Integrierte Kondensatüberwachung optional
  • Statuskontakt für Über- und Untertemperatur und Kondensatalarm
  • Visuelle Alarmierung über LEDs
  • Selbstüberwachend mit Abschaltung der externen Messgaspumpe im Alarmfall

Datenblätter

Technische Zeichnungen

Handbücher


 
Senden Sie uns eine Produktanfrage