CALL US +43 (0)2622 87 201 | VISIT US


JPAG Reinstluft-Generator
 

Anwendung

  • Für die Überprüfung und Kalibrierung des Nullpunktes von Gasanalysatoren
  • Für die Verdünnung von Kalibriergas
  • Für die Verdünnung des Reaktionsgemisches mit Nullluft bei der Gasphasentitration (GPT)
  • Für die kohlenwasserstofffreie Brennluftversorgung von GC-Verbrennungsdetektoren, wie z.B. Flammenionisationsdetektoren (FID)

Vorteile

  • Zuverlässig konstante kontinuierliche Reinstluft auf ppt-Ebene
  • Einfache Installation
  • Ökonomischer Betrieb (Gasflaschenkauf und -wechsel entfällt)
  • Optimale Betriebssicherheit
  • Fehlermeldungen werden in Textform im Display angezeigt
  • Geringer Wartungsbedarf mit Anzeige von
  • Wartungshinweisen im Display
  • Stand-by Modus für kurze Betriebsunterbrechungen

Merkmale

  • Kontinuierliche Produktion von Reinstluft, frei von Wasserdampf (H2O), Kohlenwasserstoffen (HC), Stickstoffoxiden (NOx), Schwefeldioxid (SO2), Ozon (O3) und Kohlenmonoxid (CO)
  • Für den direkten Anschluss von Druckluft oder eines externen Kompressors
  • SPS-Prozesssteuerung mit Display für Temperaturen (Kühler, Katalysator), Betriebsstunden, sowie Status- und Fehlermeldungen
  • Wasserdampf-Entfernung mittels Peltierkühler auf einen Taupunkt von -15 °C
  • Automatische periodische Kondensatableitung
  • Mit integriertem Vorfilter zum Schutz des externen Kompressors
  • Mit integriertem Staubfilter im Ein- und Ausgang zur Entfernung von Feststoffpartikeln
  • Mit integriertem Abscheider Kondensattropfen mit Autoablass und Überdruck-Sicherheitsventil
  • Mit 2 Präzisionsdruckreglern im Ein- und Ausgang
  • Mit Palladium-Katalysator, Ozongenerator und Aktivkohlefilter zur "Gasreinigung"
  • Für die 19"-Rack Montage oder freistehenden Betrieb

Datenblätter

Handbücher

Weiteres


 
Senden Sie uns eine Produktanfrage